Liederbestenliste

Die Top 20 der deutschsprachigen Liedermacher

Februar 2018

1

Zu früh

Manfred Maurenbrecher Album: Flüchtig

2

Et ess lang her

Niedecken Album: Reinrassije Strooßekööter - Das Familienalbum

3

neu

Und der Himmel

Bastian Bandt Album: Alle Monde

4

Das Land, in dem ich leben will

Bodo Wartke Album: Download Audio Track

5

Monilog

Wellküren Album: Abendlandler
Liste Vormonat zeigen | ältere Listen im Archiv

Album des Monats

Wenzel: Wo liegt das Ende dieser Welt

Persönliche Empfehlung Album

Konstantin Wecker: Sage Nein! – Antifaschistische Lieder 1978 bis heute
Empfohlen von Katja Klüßendorf, Berlin

Persönliche Empfehlung Lied

Felix Meyer, Max Prosa, Fayzen & Sarah Lesch: Europa
Empfohlen von Hans Jacobshagen, Köln

Über uns

Die Liederbestenliste gibt es seit Oktober 1983. Bis 2003 angesiedelt beim SWF bzw. SWR, wird sie seitdem vom Deutschsprachige Musik e.V. getragen. Diese "Hitparade der besonderen Art" ist das Ergebnis der monatlichen Wertung einer Jury von ExpertInnen aus Deutschland, Österreich, Belgien und der Schweiz.

Bewirb Dich für den Förderpreis 2019 der Liederbestenliste

Dota Kehr hat ihn bereits erhalten, Falk, Uta Köbernick – und im vergangenen Jahr Bastian Bandt und u.t.a.: Den Förderpreis der Liederbestenliste. In Zeiten, in denen die Medien Plattformen für junge Liedermacher zunehmend ausdünnen, geht die Liederbestenliste den entgegengesetzten Weg. Jährlich vergibt eine unabhängige Fachjury einen Förderpreis an Nachwuchskünstler, deren engagierte, lustvoll provokante Lieder überzeugen […]

Bewerbung