Empfehlungen

Persönliche Empfehlung CD

Reihum gibt eine/r der JurorInnen in dieser Rubrik ihre/seine persönliche Empfehlung für ein Album ab und begründet diese schriftlich – gleich, ob sich Songs von diesem Album in der aktuellen Wertung finden oder nicht.

Übersicht des Jahres…
Okt 2018
Michael Lohse, Köln

Lennart Schilgen: Engelszungenbrecher

Bei dem Vornamen lag die Berufswahl wohl nahe: Wenn man schon Lennart heißt wie Leonard Cohen, ist die Songwriter-Karriere so gut wie vorgezeichnet. Erst recht, wenn man dazu noch so viele Pfunde in die Waagschale werfen kann wie Lennart Schilgen:

Sept 2018
Hans Reul, Eupen

Kai Degenhardt: Auf anderen Routen

Endlich, nach sechs Jahren bringt Kai Degenhardt ein neues Album heraus. Das lange Warten hat sich gelohnt. Beim Familiennamen Degenhardt ist es sicher nicht einfach sich künstlerisch auch einen Vornamen zu erarbeiten. Sorry, der Schatten von

Aug 2018
Wolfgang Rumpf, Bremen

Schelpmeier: Lass uns bleiben

Schon das erzromantisch-verspielte Cover mit einer rosa blühenden Magnolie deutet an, wohin die Reise auf diesem Album gehen soll: In die Innenwelt eines Künstlers, der auf seinem 4. Album mit 50 Jahren davon singt, dass jetzt die Pubertät

Juni 2018
Dieter Kindl, Kassel

Amalia Chikh: Isch bin jetzt ein Superstar

Äußerlich betrachtet ist das Debütalbum »Isch bin jetzt ein Superstar« von Amalia Chikh eher schlicht gehalten: Eine Papphülle beherbergt die CD, auf der Vorderseite prangt das Konterfei der Sängerin vor verschwommener

Mai 2018
Thekla Jahn, Köln

Christina Lux: Leise Bilder

Wenn leise Bilder laut werden und harte Töne weich, dann hört man Christina Lux. Nichts charakterisiert ihr neues Album so gut wie der Refrain ihres Titelsongs: »Leise Bilder«. Die ebenso großartige wie bescheidene Musikerin

April 2018
Karen-Sophie Thorstensen, Halle (Saale)

Frank Baier: Wat'n Theater, man

„Wat‘n Theater, man“ seufzt Frank Baier im Titelstück seines neuen Albums, das den Soundtrack durch das musikalische Schaffen des 75-jährigen darstellt. 13 Titel aus der Zeit von 1975 bis jetzt zeigen verschiedene

März 2018
Hans Jacobshagen, Köln

Stephan Eicher & Martin Suter: Song Book

»Eicher« steht auf dem Cover und »Suter« und dann noch »Song Book«. Und beim genauen Hinsehen stellt sich heraus: Ja – es ist tatsächlich ein 100 Seiten starkes Buch mit Texten von Martin Suter und einer

Febr 2018
Fredi Hallauer, Bern

Spruchrif: FERIE

Es git Täg die si unglaublich schön.

Spruchrif ist eine Mundart-Rockband aus dem Baselbiet, der ländlichen Gegend nahe Basel. Diese ländliche Herkunft ist für die Band sehr wichtig und sie beziehen sich in ihren Liedern immer wieder auf ihre Heimat. Dazu gehört auch

Jan 2018
Barbara Preusler, Reinach B/L

Schönholzer & Rüdisüli: Sozialplan

 Abgründe. Schadenfreude. Scheitern, frisch und frech. Quere Lebenslagen, bespickt mit jeder Menge Schalk. Das sind die Lieder des Schweizer Liedpoeten Markus Schönholzer. Sein neues Album »Sozialplan«

Übersicht des Jahres…