Über uns

Die Jury

Michael Lohse

Michael Lohse wurde am 2. September 1967 im westfälischen Borken geboren. Er studierte Musik an der Bremer Hochschule für Künste sowie Kultur-Journalismus an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Anschließend volontierte er beim Westdeutschen Rundfunk in Köln. Seit 2001 arbeitet er als Redakteur in der Programmgruppe Unterhaltung beim WDR-Hörfunk. In dieser Funktion betreut er die "Zugabe", ein dreistündiges Satiremagazin auf WDR 2, das literarische Magazin "SpielArt" auf WDR 5 sowie die Kabarettsendung "Scheinwerfer" auf WDR 4.

Michael Lohse realisierte immer wieder umfangreiche Serien für WDR 5, z. B.: "Kaiserschmarrn und schwarzer Humor" (2011), den "Sommer der Liedermacher" (2008) oder den "Divensommer" (2009).

Außerdem stellte er seine Kreativität als Autor großformatiger Radio-Porträts unter Beweis (u. a. über Jacques Brel, Leonard Cohen, Herman van Veen oder Tom Waits). Er rezensiert einmal im Monat klassische CDs für das Kulturmagazin "Scala" und moderiert regelmäßig das WDR-5-Satiremagazin "Spaß 5".

2004 recherchierte er als Stipendiat der Heinz-Kühn-Stiftung mehrere Monate in Senegal und Mali für eine Reportage über Rap in Westafrika. 2007 arbeitete er als Stipendiat der Internationalen Journalistenprogramme für drei Monate beim niederländischen Rundfunksender NOS in Hilversum.

Michael Lohse
WDR 5
Programmgruppe Unterhaltung 
Appellhofplatz 1
50667 Köln

michael.lohse@wdr.de

Foto: (c) Ingo Nordhofen

Die Jury-Mitglieder: